Blechkonstruktion

Eine gute Blechkonstruktion erfordert viel Wissen und Erfahrung. Wenn das vorhanden ist, kann man mit Blech fantastische Dinge konstruieren.

Neben dem Wissen um die Möglichkeiten des Laserschneidens und des Kantens, verfüge ich über Wissen mit Einpresselementen, Aufschweißelementen, sowie Einclipsbauteilen. Alle Elemente können nach Ihren Wünsche berücksichtigt werden und die Konstruktion entsprechend angepasst werden. Zusätzlich verfüge ich über ein großes Wissen über die Werkstoffe und Beschichtungsmöglichkeiten.

Nachfolgend ein paar ausgewählte Beispiele aus meiner langjährigen Tätigkeit.

Alurahmenkonstruktion in Blechkonstruktion umwandeln

Der Kunde hatte sich für einen Prototypen ein Gestell aus Aluminiumprofilen gebaut und die Außenflächen mit Blechelementen verschlossen. Nachdem die Entwicklung abgeschlossen war, suchte der Kunde nach Einsparmöglichkeiten.

Während eine Konstruktion mit Aluminiumprofilen für einen Prototypen sehr gut geeignet ist, bietet sie bei höheren Stückzahlen keinerlei Vorteile.

Deshalb wollte der Kunde die bestehende Konstruktion in eine Blechkonstruktion umwandeln. Dabei wurde die Geometrie der Alurahmenkonstruktion nahezu identisch in eine Blechkonstruktion umgewandelt. Durch eine gekonnte Konstruktion konnte die Anzahl der Einzelteile deutlich verringert werden. Durch den Einsatz von Einpressmuttern wurden die Anschraubpunkte in die Blechkonstruktion integriert. Durch den Einsatz unterschiedlicher Blechstärken konnte das Gesamtgewicht sogar reduziert werden, weil Material nur dort angebracht wird, wo es auch benötigt wird.

Maschinengrundplatte

Der Kunde kam mit einer Grundplatte für einen Schweißroboter zu mir. Sie bestand aus gewalzten Profilen, hauptsächlich aus U-Profilen. Er wollte eine Neukonstruktion in Blech. Durch eine Neukonstruktion in Blech konnten wir folgendes erreichen:

  • Das Gewicht konnte um 20% reduziert werden.
  • Die Steifigkeit wurde leicht erhöht.
  • Die Bauhöhe konnte um 40mm verringert werden.
  • Es konnten Aufnahmen für den Stapler integriert werden
  • Durch ettliche Durchbrüche konnte die Kabelverlegung deutlich verinfacht werden.

Für den Kunden hat sich die Neukonstruktion ausgezahlt. Da die Laserteile mit hoher Qualität gefertigt werden, geht auch die Montage der Schweißbaugruppe deutlich schneller, als früher.

Ein solcher Aufbau bietet viele Vorteile:

  • Materialanhäufungen nur dort, wo auch Lasten vorhanden sind.
  • Leichtbau wo möglich, stabile Konstruktion, wo nötig.
  • Gezielte Verstärkungen, wo große Lasten eingeleitet werden.
  • Blechstärken können entsprechend der Belastungen gewählt und angepasst werden.
  • Sehr maßhaltige Bauteile, die sich schnell und ohne Nacharbeiten verschweißen lassen.
  • Freie Gestaltung der Grundplatten.
  • Integration von verschiedenen Zusatzfunktionen, mit wenig zusätzlichem Aufwand.

Maschineneinhausung

Ein Kunde kam mit der Aufgabe einer Maschineneinhausung für einen Schleif und Polierroboter. Die Konstruktion sollte vollständig in Blech erfolgen. Außerdem sollte die Konstruktion so aufgebaut sein, das es ein Standardmodell gibt, das der Fertiger der Einhausungen bei sich im Haus selbstständig an andere Abmessungen anpassen kann. Folgendes wurde umgesetzt:

  • Es wurde ein parametrisches Modell erstellt, das sich den Hauptabmessungen anpasst.
  • Es wurde eine steuerbare Grundplatte aus Laser Kantteilen konstruiert.
  • Es wurde eine steuerbare Rahmenkonstruktion konstruiert.
  • Es wurden steuerbare Wand und Türelemente erzeugt, die sich leicht anpassen lassen.

Der Kunde hat mittlerweile eine größere Anzahl verschiedener Kabinen auf Basis dieser Konstruktion erstellen können.

Natürlich würde ich mich freuen, wenn ich die Varianten konstruieren dürfte. Aber alle Konstruktionen die ich in Ihrem Auftrag erstelle gehören Ihnen. Sie erhalten einen vollständigen Datensatz.

Maßgeschneidertes Gehäuse für 19 Zoll Geräte

Der Kunde kam mit der Aufgabenstellung zu mir, dass er ein Gehäuse für mehrere 19 Zoll Geräte benötigte. Das Problem war, das es an der Maschine nur einen Platz für den Schrank gab. Dieser war so eng, das die Verwendung von Kaufteilen nicht in Frage kam. Zusätzlich musste ein großes Kühlgebläse integriert werden. Folgende Probleme mussten hier gelöst werden:

  • Der vorhandene Bauraum musste so gut wie möglich ausgenutzt werden.
  • Es musste genug Platz im Rack geschaffen werden, um alle benötigten Komponenten unterzubringen.
  • Trotz begrenztem Bauraum musste die mechanische Stablität der Einhausung gewährleistet sein.
  • Es wurde konstruktiv eine gezielte Luftführung für die Komponenten im Rack eingebaut.
  • Durch vom Kunden herausbrechbare Öffnungen im Inneren kann der Kunde den Luftstrom selber noch anpassen
  • Es wurde eine Konstruktion gewählt, die der Kunde selbst im Haus montieren kann.

Habe ich Sie neugierig gemacht?

Mit Blech kann man unheimlich viel machen. Durch die modernen Fertigungsverfahren mit Lasern und Stanzen können sehr viele Funktionen in die Blechteile integriert werden. Durch die modernen Kantmaschinen wird bereits das erste Teil nahezu perfekt. Egal ob Einzelstück oder Serie, mit Blechbaugruppen sind sie immer gut bedient.

Sie haben eine Aufgabe für mich? Ich würde mich freuen, wenn ich für Sie tätig werden darf.